Wassermann Sternzeichen

Wassermann: Horoskop 2020

Die Wassermänner erwartet eine spannende Mixtur aus Sinnlichkeit und Leichtigkeit. Paare verspüren gleich im Jänner große Lebenslust und haben  miteinander viel Spaß. Singles können sich bis zum Frühlingsbeginn Hals über Kopf verlieben, doch trennen Sie erst im Herbst den Weizen von der Spreu. Die Frühlingsmonate animieren Sie zu kleinen Abenteuern. Bis zum August spielt die Sexualität eine ganz besondere Rolle und Ihr Kopfkino will gelebt werden. Ihr Ideenreichtum ist dabei grenzenlos und das belebt Ihre Partnerschaft ordentlich.  Leichte Turbulenzen kann es im September geben. Am kuscheligsten wird der November. Da leben Sie ganz Ihre sanfte Seite, am besten mit Widder, Zwillinge, Krebs und Löwe.

Ab der 4. Jännerwoche tauen Sie so richtig auf und dürfen bis Ende Februar mit einer stabilen Gesundheit rechnen. Im März wird der Druck etwas größer und so manche Veränderungen könnte Sie um ihren Schlaf bringen. Deshalb wäre es besonders wichtig, dass Sie im Frühling Strategien entwickeln, um Ihren angespannten Nerven entgegenzuwirken. Da kann Meditation genauso sein, wie ein neues Hobby oder eine neue Sportart, die Sie ausprobieren möchten. Auch in der zweiten Jahreshälfte sollten Sie sich immer wieder ausreichend Zeit gönnen, um Ihre Batterien aufzutanken.

Besonders tolle Konstellation herrschen in der 2. Jänner- und der ersten Märzhälfte, wenn Merkur in Ihrem Zeichen steht. Ideal für Vertragsunterzeichnungen, Fortbildungen, Verkaufs- und Gehaltsgespräche. Ihre absolute Stärke: Sie spüren Trends viel schneller auf als alle anderen. Das kann Ihnen im 2. Halbjahr zu schönen Erfolgen verhelfen. Beste Zeiten dafür sind der September und die erste Novemberhälfte. Da ist auch Ihre Durchsetzungskraft so stark, dass Ihnen nichts zu schwierig scheint.